In Sattel löste sich ein Lastwagenrad und prallte in Auto

In Sattel hat sich am Mittwoch auf der Schlagstrasse eine Kollison zwischen einem Lastwagenrad und einem Auto ereignet.

Drucken
Teilen

(sda) Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte, war ein Camion um 7.15 Uhr talwärts unterwegs, als sich eines seiner Hinterräder löste. Das Rad rollte darauf gegen einen entgegenkommenden Personenwagen.

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Das Auto wurde stark beschädigt. Wieso sich das Rad löste, ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.