Jungparteien im Kanton Schwyz mit neuer Führung

Die Jungsozialisten und Junge SVP des Kantons Schwyz haben eine neue Führung.

Drucken
Teilen
(sda/zfo)

Die Jahresversammlung der Partei wählte am Montagabend Amanda Schneller aus Siebnen zur neuen Präsidentin. Die 17-jährige Biologielaborantin in Ausbildung ersetzt Noah Beeler, der nach zwei Jahren an der Spitze abtritt. Vizepräsident ist neu Kantonsrat Thomas Büeler.

An der GV der Jungen SVP Kanton Schwyz auf dem Stoos wurde der 21-jährige Küssnachter Samuel Lütolf zum neuen Präsidenten gewählt. Als neuen Vizepräsidenten entschied sich die Versammlung für Jan Stocker aus Freienbach. Als Ersatz für den frei werdenden Beisitzer-Posten wählt die Versammlung den Feusisberger Jan Huwiler neu in den Vorstand.