Kantonspolizei Schwyz vereidigt fünf neue Einsatzkräfte

Am Freitag hat die Kantonspolizei eine Polizistin und vier Polizisten vereidigt und in das Korps aufgenommen. Die fünf Vereidigten haben die interkantonale Polizeischule in Hitzkirch (IPH) absolviert.

Drucken
Teilen
Hintere Reihe (v.l): Marcel Ochsner, Dominic Michel, Gaetano D'Ambrosio, Korpsfähndrich Anton Mettler; vordere Reihe (v.l.): Regierungsrat André Rüegsegger, Patricia von Flüe, Marc Böswald, Polizeikommandant Damian Meier. (Bild: PD)

Hintere Reihe (v.l): Marcel Ochsner, Dominic Michel, Gaetano D'Ambrosio, Korpsfähndrich Anton Mettler; vordere Reihe (v.l.): Regierungsrat André Rüegsegger, Patricia von Flüe, Marc Böswald, Polizeikommandant Damian Meier. (Bild: PD)

Die Vereidigung hat am Freitag in der Pfarrkirche in Altendorf stattgefunden. Eine Frau und vier Männer sind damit in das Schwyzer Polizeikorps aufgenommen worden. Sie alle haben die interkantonale Polizeischule in Hitzkirch (IPH) absolviert und mit der Berufsprüfung abgeschlossen.

Dies sind die neu Vereidigten:

  • Marc Böswald, Hauptposten Lachen
  • Gaetano D'Ambrosio, Hauptposten Lachen
  • Dominic Michel, Hauptposten Schwyz
  • Marcel Ochsner, Hauptposten Lachen
  • Patricia von Flüe, Hauptposten Einsiedeln

pd/spe