Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Rauchentwicklung in einer Rösterei in Einsiedeln

Am Montagmorgen musste die Feuerwehr ausrücken. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.
(pd/rem)

Am Montagmorgen musste die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln um 9.30 Uhr in einen Produktionsbetrieb an der Schnabelsbergstrasse in Einsiedeln ausrücken. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, war es in einer Rösterei zu einem Feuer mit Rauchentwicklung gekommen.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer bereits wieder erloschen und der Einsatz beschränkte sich auf das Lüften des Betriebs. Die Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln stand mit 25 Personen im Einsatz.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.