Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Reichenburg: Zwei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

In Reichenburg und in Freienbach haben sich am Dienstag zwei Unfälle ereignet, bei denen Personen verletzt wurden.
Der Unfallort bei Reichenburg (Bild: Kapo Schwyz)

Der Unfallort bei Reichenburg (Bild: Kapo Schwyz)

(pd/mbe) Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf dem Autobahnzubringer bei Reichenburg leicht verletzt worden, vermeldete die Kapo Schwyz. Eine Lieferwagenlenkerin bog kurz vor 17 Uhr in die Speerstrasse ab, dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen.

Der Lieferwagen wurde in einen weiteren Lieferwagen geschoben, der auf der Speerstrasse verkehrsbedingt angehalten hatte. Der Rettungsdienst brachte den 39-jährigen Lenker des Personenwagens und dessen Mitfahrerin zur Kontrolle ins Spital. Die 27-jährige Lieferwagenlenkerin und der 26-jährige Lenker des anderen Lieferwagens blieben unverletzt.

Fahrradlenkerin verletzt

In Freienbach ereignete sich am Dienstag ebenfalls Verkehrsunfall. Eine 58-jährige Autofahrerin bog gegen 16.30 Uhr in die Kantonsstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem auf dem Trottoir herannahenden Fahrrad. Dessen 74-jährige Lenkerin erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

(pd/mbe)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.