Kanton Schwyz
In Rickenbach ist ein Landwirt bei Siloarbeiten tödlich verunfallt

Am Montagabend, 11. Oktober, ereignete sich in Rickenbach ein Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang.

Drucken
Teilen

Ein 68-jähriger Landwirt war am Montagabend, 11. Oktober, gegen 18 Uhr mit Arbeiten in einem mit Silage gefüllten Silo beschäftigt. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, verlor er dabei aufgrund der freigesetzten Gase das Bewusstsein. Trotz sofortiger Bergung durch Angehörige und umgehenden Reanimationsmassnahmen verstarb der Verunfallte vor Ort. Nebst der Kantonspolizei Schwyz standen der Rettungsdienst und die Rettungsflugwacht im Einsatz. (jwe)

Aktuelle Nachrichten