Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Verkehrsunfälle in Reichenburg: Bund ergreift weitere Massnahmen

An der Verzweigung zwischen dem Autobahnzubringer und der Speerstrasse in Reichenburg ereigneten sich in Vergangenheit immer wieder Verkehrsunfälle. Nun stellen die Behörden Massnahmen in Aussicht.
Immer wieder kommt es beim Autobahnzubringer zur A3 in Reichenburg zu Unfällen. (Bild: Kantonspolizei Schwyz, 13. Dezember 2018)

Immer wieder kommt es beim Autobahnzubringer zur A3 in Reichenburg zu Unfällen. (Bild: Kantonspolizei Schwyz, 13. Dezember 2018)

(ems) Gleich mehrere Male krachte es vergangenes Jahr an der Kreuzung zwischen dem Autobahnzubringer zur A3 und der Speerstrasse im schwyzerischen Reichenburg – teils mit Schwerverletzten. Einem weiteren Anstieg solcher Unfälle wirkt das Bundesamt für Strassen (Astra) seit dem 2. Juli mit einem Linksabbiegeverbot sowohl vom Autobahnzubringer in die Speerstrasse als auch von der Speerstrasse in den Autobahnzubringer entgegen. Nun soll in einem nächsten Schritt bis voraussichtlich im Frühjahr 2020 eine «provisorische Neugestaltung» umgesetzt werden. Diese wird momentan vom Astra geprüft, schreibt das Baudepartement Schwyz in einer Mitteilung.

Definitive Neugestaltung bis 2025

Bis zur Inbetriebnahme der provisorischen Neugestaltung bleiben die durch das Astra verfügten Linksabbiegeverbote bestehen. Gleichzeitig setzt das kantonale Baudepartement auf dem Gemeindegebiet gemeinsam mit den betroffenen Strasseneigentümern flankierende Sofortmassnahmen um. Damit soll das erhöhte Verkehrsaufkommen durch das Dorf Reichenburg reduziert werden. Auch eine Entschärfung der Verkehrssituation auf dem Autobahnzubringer, unter anderem in Form gefährlicher Wendemanöver, soll dadurch erreicht werden. Darüber hinaus werden in Absprache mit dem Astra bauliche Massnahmen umgesetzt.

Eine definitive Neugestaltung wird voraussichtlich erst bis 2025 realisiert werden können. Wie diese aussehen wird, ist noch unklar.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.