Wollerau: Velofahrerin bei Kollision mit Auto mittelschwer verletzt

Eine Velolenkerin ist in Wollerau mit einem Auto kollidiert und dabei verletzt worden. Die 63-Jährige musste vom Rettungsdienst in Spitalpflege gebracht werden.

Drucken
Teilen

Ein 32-jähriger Autofahrer bog am Mittwoch, ca. 19.30 Uhr, von der Samstagernstrassse in Wollerau links zum Fussballplatz Erlenmoos ab. Dabei kam es zur Kollision mit einer entgegenkommenden Velofahrerin, wie die Kantonspolizei Schwyz am Donnerstag mitteilte.

Bei diesem Unfall verletzte sich die 63-jährige Velolenkerin mittelschwer und musste vom Rettungsdienst hospitalisiert werden. (pd/zim)