Zündete jemand ein Töffli an?

Bei der Hofmatt in Schwyz hat am späten Freitagabend ein Moped gebrannt. Die Kantonspolizei hat einen Zeugenaufruf erlassen.

Bote.ch
Drucken
Teilen

Am Freitag ist um 23 Uhr bei der Hofmatt in Schwyz ein abgestelltes Motorfahrrad in Brand geraten. Das Motorfahrrad wurde durch die Besitzerin zirka eine Stunde vor Brandausbruch dort abgestellt. Der aufgebotenen Feuerwehr Stützpunkt Schwyz gelang es rasch, das Motorfahrrad zu löschen.

Das Zweirad erlitt Totalschaden. Die Brandursache ist Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Personen, welche Beobachtungen im Zusammenhang mit diesem Motorfahrradbrand gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen. pok