Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Zwei Verletzte bei Unfällen in Euthal und Einsiedeln

Bei zwei Unfällen im Kanton Schwyz sind zwei Personen verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht worden.

(rem) Am Mittwochnachmittag nach 15.30 Uhr fuhr eine 86-Jährige mit ihrem E-Bike auf der Seestrasse in Euthal und wollte in Richtung Dorf abbiegen. Dabei kam es laut einer Mitteilung der Kantonspolizei Schwyz zur Kollision mit einem von links herannahenden Auto. Aufgrund der mittelschweren Verletzungen musste der Velofahrer vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz vor 17 Uhr fuhr ein 30-Jähriger mit einem Lieferwagen auf der Bahnhofstrasse in Einsiedeln Richtung Bahnhof. Bei einem Fussgängerstreifen kam es zur Kollision mit einer 74-jährigen Frau, welche gleichzeitig die Strasse überquerte. Die Verunfallte erlitt beim Verkehrsunfall eine Fussverletzung und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.