Sechste «Guuggerzyt» mit Walt Disney

«Walt Disney Pictures presents» hiess es am Samstagabend. Veranstaltet wurde der Guuggerball von der «Gugelfuer».

Drucken
Teilen

Trotz weniger Besucher als erwartet, ist man mit dem Anlass «Guuggerzyt», der unter dem Motto «Walt Disney Pictures presents» in Gersau über die Bühne ging, zufrieden. «Der Abend ist gut gelaufen, die Stimmung war entspannt», sagte OK-Präsident Raphael Grom. Auch von den Gästen habe er nur erfreuliche Feedbacks erhalten. Um 18 Uhr trafen die Gastguuggen aus dem Aargau, Zug, Luzern und Schwyz ein.

Nach dem Sternmarsch gab es ein lautstarkes Guuggenkonzert auf dem Rathausplatz. Anschliessend fiel der Startschuss für den Kostümball auf dem Schulhausareal. Das Guuggerball-Motto setzte der Fantasie der Fasnächtler kaum Grenzen. Von Dumbo über Schneewittchen bis hin zu Tarzan war alles zu sehen.

Die einheimische Guuggenmusig Gugelfuer organisierte den Anlass «Guuggerzyt» zum sechsten und bestimmt nicht letzten Mal. Der 26-jährige Verein bot den Festbesuchern, nebst Party-DJ und Guuggenauftritten in der Turnhalle, mit dem Ländlertrio Kaltbächler- gruess auch «bodeschtändigi, lüpfigi Ländlerchoscht» in der Kaffeehütte.

cs