SEEWEN: Ex-Skifahrerin eröffnet Murmelmeisterschaften

Seewen ist einer der Austragungsorte der dritten Murmel-Meisterschaft . Vreni Schneider wird den Parcours eröffnen.

Drucken
Teilen
Taktik und Können ist gefragt. Ab Dienstag wird im «Seewen Markt» gemurmelt. (Bild pd)

Taktik und Können ist gefragt. Ab Dienstag wird im «Seewen Markt» gemurmelt. (Bild pd)

Vom kommenden Dienstag 20. April bis am 24. April ist der «seewen markt» einer der Austragungsorte der 3. Schweizer Murmel-Meisterschaften. Das Spiel mit den kleinen Kugeln auf den trickreichen Sandbahnen fasziniert viel Publikum, wie es in einer Mitteilung des Einkaufszentrum heisst.

Vreni Schneider eröffnet Parcours
Am Dienstag 20. April um 14.00 Uhr wird die frühere Weltklasse-Skirennfahrerin Vreni Schneider die Meisterschaften eröffnen. Die Glarnerin, die heute eine Ski- Snowboard- und Rennschule leitet, gewann während ihrer Aktivkarriere sowohl dreimal Gold an Olympischen Spielen wie auch an Weltmeisterschaften. 3 Mal gewann Vreni Schneider den Gesamtweltcup und 11 Mal in den verschiedenen Spezialdisziplinen. Vreni Schneider wird dort das Band zerschneiden und sich auch selber mit den Murmeln versuchen.

rem