SEEWEN: Velofahrerin beim Abbiegen verletzt

Am Donnerstagmorgen hat sich in Seewen eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Fahrrad ereignet.

Drucken
Teilen

Eine 26-jährige Personenwagen-Lenkerin fuhr kurz nach acht Uhr auf der Seewernstrasse von Ibach in Richtung Seewen. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, kam es beim Abbiegen in die Bättigmatt zur Kollision mit einer 50-jährigen Fahrradlenkerin, welche auf dem Trottoir unterwegs war.

Die Zweiradlenkerin zog sich leichte Verletzungen zu. Sie musste mit dem Rettungsdienst hospitalisiert werden.

ana