SELBSTUNFALL: Autofahrerin verursacht wegen Spinne Unfall

Eine Autofahrerin hat sich am Freitagmorgen in Pfäffikon im Kanton Schwyz so stark von einer Spinne ablenken lassen, dass sie einen Unfall verursacht hat.

Drucken
Teilen

Die Frau war in Richtung Altendorf unterwegs, als sie das Tier in ihrem Auto bemerkte, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilte. Sie realisierte wegen der Spinne erst zu spät, dass ein vorausfahrendes Fahrzeug anhalten musste. In der Folge kam es zu einer Kollision. Menschen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.


ap