Sesselrücken bei der Schwyzer Kantonalbank

Gottfried Weber tritt als Vorsitzender der Geschäftsleitung der Schwyzer Kantonalbank (SZKB) zurück. Sein Nachfolger heisst Peter Hilfiker.

Drucken
Teilen
Gottfried Weber (rechts) übergibt an Peter Hilfiker. (Bild: pd)

Gottfried Weber (rechts) übergibt an Peter Hilfiker. (Bild: pd)

Per 1. April startet Peter Hilfiker als Nachfolger von Gottfried Weber, der auf Ende März in den Ruhestand tritt. Weber stand der SZKB ab 1. Januar 2004 als Direktionspräsident bzw. ab 1. Januar 2011 als Vorsitzender der Geschäftsleitung vor.

Peter Hilfiker war von Ende 1997 bis zu seinem Wechsel zur SZKB bei der Aargauischen Kantonalbank tätig. Zuletzt war er dort als Mitglied der Geschäftsleitung für den Geschäftsbereich Privat- und Firmenkunden verantwortlich. Der 55 Jährige ist in Seon (AG) aufgewachsen und studierte an der Universität Zürich Rechtswissenschaften.

pd/ks