Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

SIEBENEN: Velofahrerin verletzt nach Kollision mit Auto

Ein Autofahrer und eine Velofahrerin sind in Siebnen miteinander kollidiert. Die 18-jährige Velofahrerin verletzte sich dabei am Kopf.
Velo Fahrrad Rad (Symbolbild: Nadia Schärli)

Velo Fahrrad Rad (Symbolbild: Nadia Schärli)

Eine Fahrradfahrerin wurde am Sonntag bei einer Kollision verletzt, teilt die Schwyzer Kantonspolizei am Montag mit. Ein Autofahrer fuhr rückwärts in die Stockbergstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einer herannahenden Velofahrerin.

Nach einem kurzen Wortwechsel mit dem unbekannten Fahrzeuglenker und dessen Beifahrerin, setzte die 18-Jährige ihre Fahrt fort. Da sie sich beim Sturz am Kopf verletzt hatte, begab sie sich anschliessend in Spitalpflege.

Die Schwyzer Kantonspolizei sucht nun den unbekannten Lenker eines weissen Autos. Sie bittet ihn, sich unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

sda/pd/chb

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.