SIEBNEN: 72-jährige Velolenkerin angefahren

Eine Velolenkerin ist von einem sie überholenden Auto angefahren worden. Die 72-Jährige erlitt beim Unfall Kopfverletzungen.

Drucken
Teilen

Am Freitag, kurz nach 14.30 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Autolenker auf der Glarnerstrasse nach Schübelbach. Auf Höhe Nordring wollte er eine in gleicher Richtung fahrenden Velofahrerin überholen, wie die Kantonspolizei Schwyz am Samstag mitteilte. Dabei kam es zur Kollision zwischen dem Auto und der Velofahrerin.

Die72-jährige Velolenkerin erlitt beim Unfall Kopfverletzungen und musste durch den Rettungsdienst hospitalisiert werden.

Der Unfallhergang ist noch nicht restlos geklärt. Personen, welche den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Schwyz, Telefon 041 819 29 29, in Verbindung zu setzen.

pd/zim