SIEBNEN: Mutmassliche Einbrecher dank Hinweis verhaftet

Die Kantonspolizei Schwyz hat an der Büelstrasse drei Rumänen verhaftet. Sie werden verdächtigt, Einbruchdiebstähle verübt zu haben.

Drucken
Teilen
Die mutmasslichen Einbrecher konnten dank Hinweisen aus der Bevölkerung verhaftet werden. (Symbolbild PD)

Die mutmasslichen Einbrecher konnten dank Hinweisen aus der Bevölkerung verhaftet werden. (Symbolbild PD)

Am Dienstagabend meldeten aufmerksame Bürger, dass sich an der Büelstrasse in Siebnen verdächtige Personen aufhalten würden. Die ausgerückten Polizisten kontrollierten in der Folge drei Rumänen. Die 29- bis 31-jährigen Männer wurden aufgrund des Verdachts, Einbruchdiebstähle verübt zu haben, verhaftet, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung verlauten lässt.

pd/uus