SIEBNEN: Räumungsfahrzeug steht in Brand

Am späten Sonntagabend ist ein Räumungsfahrzeug des Winterdienstes auf der Strecke zwischen Siebnen und Vorderthal in Brand geraten.

Drucken
Teilen
Das bereits gelöschte Räumungsfahrzeug. (Bild: Kapo Schwyz)

Das bereits gelöschte Räumungsfahrzeug. (Bild: Kapo Schwyz)

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schübelbach konnten den Brand rasch löschen, wie die Kapo Schwyz am Montag mitteilt. Aufgrund der ersten polizeilichen Erkenntnissen ist der Brandausbruch unterhalb der Ladebrücke auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Es gab bei dem Brand keine Verletzten.

pd/nop