SIEBNEN SZ: Schwyzer Polizei sucht Zeugen einer Schlägerei

In der Nacht auf Samstag ist in Siebnen ein etwa 50-jähriger Mann von einer unbekannten Täterschaft angegriffen worden. Er erhielt einen Faustschlag ins Gesicht und wurde dabei verletzt.

Drucken
Teilen
Der Streit eskalierte. (Symbolbild Manuela Jans)

Der Streit eskalierte. (Symbolbild Manuela Jans)

Am Samstag um ein Uhr morgens wurde in Siebnen im Bereich Bahnhofstrasse/ Kirchenstrasse eine Person nach einer Auseinandersetzung mit einem Faustschlag ins Gesicht und dem anschliessenden Sturz auf die Strasse am Kopf verletzt.

Die Person wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht, teilt die Schwyzer Polizei mit. Damit der Hergang der Auseinandersetzung geklärt werden kann, sucht die Polizei Zeugen.

pd/zfo