SOLARENERGIE: Schwyzer Haus erhält europäischen Solarpreis

Ein Haus in Bennau im Kanton Schwyz hat den europäischen Solarpreis 2009 erhalten.

Drucken
Teilen

Das Haus in Bennau ist von der Grab Architekten AG gebaut worden und hat nun den europäischen Solarpreis 2009 erhalten. Die Architekten AG gehört laut der Würdigung für den Solarpreis «zu den Pionieren des nachhaltigen Bauens in der Schweiz».

Das Projekt «Kraftwerk B» integriere Photovoltaik sowie thermische Solarkollektoren direkt in die Gebäudehülle, heisst es in der Mitteilung. Dank der Wärmedämmung produziert das Mietshaus rund 10 Prozent mehr Energie als es benötigt.

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach produziere den kompletten Strom für das Gebäude und speist den überschüssigen Anteil ins öffentliche Netz ein.

ana