SOZIALDETEKTIVE: Detektive in Freienbach kurz vor Einsatz

Als erste Gemeinde in der Region arbeitet Freienbach mit professionellen Sozialdetektiven. Bisher kamen sie allerdings noch nicht zum Einsatz.

Merken
Drucken
Teilen
Einzelfälle beschäftigen die Sozialämter. Bild Boris Bürgisser/Neue LZ

Einzelfälle beschäftigen die Sozialämter. Bild Boris Bürgisser/Neue LZ

In Lachen löst die Idee einstweilen noch Skepsis aus: Sozialdetektive würden die Gemeinde wohl mehr kosten, als sie ihr einbringen könnten, meinte der zuständige Gemeinderat Martin Stählin (SVP). In Einzelfällen könnte sich Stählin den Einsatz von Detektiven aber durchaus vorstellen.

Genau hier setzt sein Parteikollege, der Freienbacher Sozialvorsteher Franz Merlé, an. Freienbach hat mit einer professionellen Detektei eine Vereinbarung getroffen, um deren Dienste für ebensolche Einzelfälle in Anspruch nehmen zu können.

Mehr zum Thema in der Neuen Schwyzer Zeitung vom Samstag.

Elvira Jäger