Stadt Luzern
Kommission befürwortet Sanierung der Villa auf Musegg – aber ohne Solarziegel

Mehrere Geschäfte dürften im Grossen Stadtrat eine Mehrheit finden. Diskussionsbedarf besteht trotzdem.

Drucken

Die Baukommission des Grossen Stadtrats befürwortet den Sanierungskredit von 7,36 Millionen Franken für die Villa Auf Musegg 1, wie sie mitteilt. Darin sollen Wohnungen und ein Gastronomiebetrieb Platz finden.

Die Villa Auf Musegg.

Die Villa Auf Musegg.

Bild: Dominik Wunderli (Luzern, 20. Dezember 2022)

Zu reden gaben die geplanten Solarziegel. Eine knappe Mehrheit der Kommission habe einer Protokollbemerkung zugestimmt, die verlangt, auf solche zu verzichten. Es würde der Beitrag der Denkmalpflege von 400'000 Franken wegfallen, da die kantonale Denkmalpflege das Gebäude mit Solarziegeln höchstwahrscheinlich nicht unter Schutz stelle, so die Kommission. Weiter würden diese einen geringen Stromertrag aufweisen und es bestünden «Bedenken hinsichtlich der Dauerhaftigkeit der Produkte», der Ressourcenaufwand scheine «somit unverhältnismässig hoch».

Eine weitere Bemerkung verlangt eine höhere Rendite bei den Mieteinnahmen. Es sei «nicht einzusehen, weshalb sehr gut verdienende Personen von vergünstigten Mieten profitieren sollten», so die Kommission. Vorgesehen hat die Stadt Mietzinsen von 2600 bis 3900 Franken.

Zwei soziale Projekte sind geplant

Ebenfalls getagt hat die Sozialkommission. Sie sagt Ja zu zwei Projekten zur Unterstützung von sozial schwachen Kindern und Familien. Das betrifft einen jährlichen Beitrag von 90'000 Franken für den Aufbau von Mutter-Kind-Gruppen sowie von rund 100’000 Franken für das Projekt Copilot.

Mutter-Kind-Gruppen zielen auf Kinder im Vorschulalter. Durch die Vernetzung untereinander und «die Bekanntmachung mit den Quartierangeboten» sollen Familien begleitet werden, teilt die Sozialkommission mit. Copilot war bisher ein Pilotprojekt für Eltern «in schwierigen Lebenssituationen», damit diese ihre Kinder besser unterstützen können. Dieses Angebot soll nun mittels Leistungsvereinbarung mit der Caritas Luzern fix eingeführt werden. (std)