STANS: Stanser veräppelt Wetterschmöcker

Das Wetter lässt sich «vorausriechen». Das beweist der Stanser Damian Frick (34) in einem Video. Sehen Sie selbst.

Drucken
Teilen
Der Stanser Damian Frick schmeckt das Wetter voraus. (Bild: PD)

Der Stanser Damian Frick schmeckt das Wetter voraus. (Bild: PD)

Die Wetterschmöcker wie Martin Horat aus dem Muotatal sind schon lange schweizweit bekannt. Aber hat das Wetter tatsächlich einen Geschmack? Riecht es?

Der Stanser Damian Frick (34), der vor Jahren von Liechtenstein nach Nidwalden gezogen ist, ist davon überzeugt. Er will mit seinem «Wetter schmeckt»-Film und einem Schuss Ironie den Beweis dafür antreten, dass Wetter wirklich über den Geruch wahrgenommen beziehungsweise vorausgeahnt werden kann. Er geht dem Geruch an Baumrinden sowie von Würmern, Schnecken und Gräsern nach. Und die Schlusspointe verrät: Er hat wirklich gerochen, wie sich der Regen ankündigt – wenn auch etwas spät.