Starker Rauch wegen defekter Heizung

in einem Heizungsraum eines Wohnhauses in Wangen ist es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Grund war ein Defekt an der Heizung.

Drucken
Teilen

Die Feuerwehr Wangen musste am Montag, 17.45 Uhr, wegen Rauchentwicklung zu einem Wohnhaus an den Kirchrainweg in Wangen ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang starker Rauch aus dem Heizungsraum, wie die kantonspolizei Schwyz am Dienstag mitteilte. Offenes Feuer war nicht vorhanden. Die Ursache der Rauchentwicklung konnte rasch eruiert werden. Ein Defekt an der Heizung hatte zum Zwischenfall geführt. Der 89-jährige Hausbewohner, welcher sich im Haus aufhielt, wurde zur ärztlichen Ko ntrolledurch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/zim