STATISTIK: Es kommen wieder mehr Touristen

Die Anzahl Übernachtungen in der Zentralschweiz ist im Monat Mai stark angestiegen. Rund ein Drittel der Gäste, die in der Zentralschweiz übernachteten, kommen aus dem Inland.

Drucken
Teilen
Touristen vor dem Luzerner Löwendenkmal. (Archivbild Neue LZ)

Touristen vor dem Luzerner Löwendenkmal. (Archivbild Neue LZ)

Im Monat Mai haben in der Zentralschweiz rund 167'000 Personen übernachtet. Gemäss Bundesamt für Statistik sind das rund 15'000 (+5,1 Prozent) Übernachtungen mehr als zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr und rund 47'000 Übernachtungen mehr gegenüber dem Vormonat.

Rund ein Drittel der Übernachtungsgäste sind Schweizer. Am meisten ausländische Touristen kommen aus Deutschland (62'000), Indien (13'000) und Amerika (12'000).

rem