Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

STEINEN: Arbeiter auf Baustelle eingeklemmt

Auf einer Baustelle in Steinen ist es am Donnerstagmorgen zu einem Arbeitsunfall gekommen. Ein 21-Jähriger wurde unter einem Schalungselement eingeklemmt. Mit einem Baukran holten ihn die Retter sicher zurück auf den Boden.
Ein Rettungssanitäter war zusammen mit dem Patienten am Kran angehängt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Ein Rettungssanitäter war zusammen mit dem Patienten am Kran angehängt. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Am Donnerstag ereignete sich um 8.30 Uhr an der Breitenstrasse in Steinen ein Arbeitsunfall. Ein Arbeiter war auf einem Rohbau mit dem Entfernen von Schalungselementen beschäftigt, als eines davon umfiel und den Mann darunter einklemmte.

Die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz wurde zur Bergung des Verunfallten aufgeboten. Nach einer medizinischen Erstversorgung durch den Rettungsdienst half anschliessend ein Kranführer bei der Bergungsaktion aus. Die Rettungsbahre konnte dank dem Baukran schonend zurück auf den Boden gebracht werden.

Der 21-Jährige erlitt gemäss einer Mitteilung der Kantonspolizei mittelschwere Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst Schwyz hospitalisiert. gh

Die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz rückte mit dem Pionierfahrzeug an. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Feuerwehr Stützpunkt Schwyz rückte mit dem Pionierfahrzeug an. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Bahre ermöglichte eine schonende Bergung. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Bahre ermöglichte eine schonende Bergung. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Ein Baukran wurde zu einem Rettungsgerät umfunktioniert. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Ein Baukran wurde zu einem Rettungsgerät umfunktioniert. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Rettungskräfte auf dem Baugerüst. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Die Rettungskräfte auf dem Baugerüst. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Vorsichtig wird der Arbeiter zurück auf den Boden gebracht. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Vorsichtig wird der Arbeiter zurück auf den Boden gebracht. (Bild: Geri Holdener, Bote der Urschweiz)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.