STEINEN: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am Samstag bemerkte ein Inhaber eines Lebensmittelgeschäfts, dass jemand in seinen Verkaufsladen eingebrochen ist. Die verständigte Polizei konnte den Einbrecher verhaften.

Drucken
Teilen
Die Polizei konnte einen Einbrecher erwischen. (Symbolbild, gestellte Szene) (Bild: Keystone)

Die Polizei konnte einen Einbrecher erwischen. (Symbolbild, gestellte Szene) (Bild: Keystone)

Der Inhaber bemerkte am späten Samstagabend, dass jemand in sein Geschäft im Zentrum von Steinen eingebrochen ist, informiert die Kantonspolizei Schwyz am Sonntag. Die Polizei rückte mit mehreren Patrouillen und einem Diensthund aus und umstellte das Gebäude. Kurz nach Mitternacht konnte die Polizei im Innern des Gebäudes einen 28-jährigen Tunesier verhaften. Der abgewiesene Asylsuchende hatte im Ladeninnern Zigarettenstangen im Wert von über tausend Franken zum Abtransport bereit gestellt.

pd/spe