STEINEN: Ja zum Umbau des Gemeindehauses

Für 2,1 Millionen Franken kann die Gemeinde Steinen das Gemeindehaus umbauen und sanieren. Dem Kredit wurde zugestimmt.

Drucken
Teilen

Im Dezember hatte die Steiner Gemeindeversammlung den Kredit zum Gemeindehaus an die Urnenabstimmung überwiesen. Am Sonntag hiessen die Stimmbürger den Kredit mit 765 Ja gegen 349 Nein klar gut, das alte und zu klein gewordene Steiner Gemeindehaus kann umgebaut und erweitert werden.

Die Stimmbeteiligung in Steinen betrug 47,85 Prozent.

s.