STEINEN: Tier ausgewichen – Auto landet auf Dach

Ein Auto ist am Mittwochabend bei einem Unfall von der Strasse abgekommen und hat sich überschlagen. Der 22-jährige Lenker wich einem Tier aus.

Drucken
Teilen
Der Unfallwagen kam nach der Schleuderpartie auf dem Dach liegend zum Stehen. (Bild: Kapo Schwyz)

Der Unfallwagen kam nach der Schleuderpartie auf dem Dach liegend zum Stehen. (Bild: Kapo Schwyz)

Der Unfall passierte auf der Goldauerstrasse in Steinen. Gegen 19.45 Uhr bemerkte ein 22-jähriger Autofahrer eine Linkskurve zu spät. Grund: Ein Tier, das vor seinem Auto über die Strasse lief, lenkte ihn ab. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Auto, schleuderte über die Strasse und knallte gegen ein abgestelltes Auto.

Daraufhin wurden beide Wagen auf eine abfallende Wiese geschleudert. Das Auto des Verunfallten überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Bei dem Crash hatte der junge Mann Glück im unglück: Er blieb bei dem Überschlag unverletzt.

pd/nop