Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Steinen: Zu spät gebremst

Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen auf der Goldauerstrasse in Steinen: Eine 36-jährige Autofahrerin bemerkt das Abbremsen des vorausfahrenden Autos zu spät.

Am Freitagmittag, kurz nach elf Uhr, ist es nach Angaben der Schwyzer Kantonspolizei auf der Goldauerstrasse in Steinen zu einer Auffahrtkollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Eine 36-jährige Autofahrerin bemerkte die Bremsung des vorausfahrenden Fahrzeugs zu spät und es kam zum Zusammenprall. Die Unfallverursacherin wurde zur Kontrolle durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/cha/bep

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.