STEINERBERG: Prinzessinnen, Cowboys und Hexen beim Tanz

Am Mittwoch war es in Steinerberg etwas bunter als gewöhnlich. Einen ganzen Morgen lang verwandelten die Kinder der Schule Steinerberg die Aula in eine fasnächtliche Disco und verbreiteten im ganzen Schulhaus Fasnachtsstimmung.

Drucken
Teilen
Die Schulfasnacht in Steinerberg. (Bild pd)

Die Schulfasnacht in Steinerberg. (Bild pd)

Unter dem Motto «Let?s dance» wurden Klassenwettbewerbe und Gruppenspiele durchgeführt. Im Atelierbetrieb konnten die Kinder die Angebote nach ihren individuellen Interessen auswählen. 

Es gab alles, was das Narrenherz begehrte: Im Casino wurde um die Wette gezockt, die Disco lud ein zum Austoben und die Treffsicherheit konnte beim Kegeln und Büchsenschiessen getestet werden. Beim Fotoshooting entstanden witzige Bilder, die Schauspielkünste konnten beim Sketch unter Beweis gestellt werden, und Spiel und Spass boten auch das Schoggispiel, das Fischerspiel sowie viele Tischspiele. 

Abgerundet wurde der Fasnachtsmorgen mit der Prämierung der originellsten Kostüme – ein gelungener Auftakt für die Fasnacht 2010.

pd.