Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

STRASSENVERKEHR: Nutzungsplan für den Vollanschluss in Seewen liegt auf

Der heutige Achtelanschluss der Umfahrungsstrasse in Seewen soll zu einem Vollanschluss ausgebaut werden, um Verkehrsprobleme in und um Seewen zu entschärfen. Das Baudepartement hat nun den dafür notwendigen kantonalen Nutzungsplan öffentlich aufgelegt.
Hier entsteht der Vollanschluss H8. Je rund 50 Meter vom Viadukt entfernt wird auf beiden Seiten ein Kreisel erstellt. (Bild: Charly Keiser)

Hier entsteht der Vollanschluss H8. Je rund 50 Meter vom Viadukt entfernt wird auf beiden Seiten ein Kreisel erstellt. (Bild: Charly Keiser)

Das Verwaltungsgericht hatte aber Anfang 2017 eine gegen die Projektgenehmigung eingereichte Beschwerde gutgeheissen und die Durchführung eines Nutzungsplans verlangt. Dieser Verpflichtung kam das Baudepartement nun mit der Auflage des Nutzungsplans nach, wie dieses am Donnerstag mitteilte.

Wer heute von Steinen auf die Autobahn in Seewen will, kann dies über einen Achtelanschluss auf die Umfahrungsstrasse tun. In umgekehrter Fahrtrichtung führe dies vor allem bei der Einfahrt Bienenheimstrasse in Seewen zu Verkehrsbehinderungen, die sich auf die ganze Bahnhofstrasse in Seewen auswirken, teilte das Schwyzer Baudepartement am Donnerstag mit.

Mit dem neuen Vollanschluss soll der Verkehr von und nach Steinen direkt auf den Autobahnanschluss in Seewen geführt werden, heisst es weiter. Das Wohngebiet Seewenfeld wird über die Steinerstrasse und die Umfahrungsstrasse erschlossen.

Realisiert wird der Vollanschluss mit zwei Kreiseln auf der Steinerstrasse und Anschlussrampen in alle Richtungen an die Umfahrungsstrasse. Das Bauprojekt wurde bereits öffentlich aufgelegt, und die Ausgabenbewilligung vom Kantonsrat in der Höhe von 13,65 Millionen Franken liegt vor.

Gemäss Planung hätte der neue Anschluss im Herbst 2018 in Betrieb genommen werden sollen. Die Auswirkungen auf diesen ursprünglichen Terminplan liessen sich im Moment aber noch nicht abschätzen, heisst es weiter. (sda)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.