SUVA: Suva lanciert Online-Game gegen Stolperfallen

Jährlich passieren in der Schweiz rund 295'000 Stolperunfälle. Die Suva macht nun mit einem Online-Game auf die Gefahren aufmerksam.

Drucken
Teilen
Ausschnitt aus dem Stolper-Spiel (PD)

Ausschnitt aus dem Stolper-Spiel (PD)

Das Online-Game «Buddy Guard» auf Facebook soll eine breite Öffentlichkeit für die Kampagne «stolpern.ch» sensibilisieren, schreibt die Suva in einer Mitteilung.

Stolperfallen aufspüren
Im «Buddy Guard Game» versucht der Spieler, seine Freunde möglichst heil durch eine Gefahrenzone voller Stolperfallen zu lotsen. Er muss Stolperfallen aufspüren, erkennen und mit dem passenden Werkzeug eliminieren oder beschildern. Je schneller, desto besser, denn die Freunde laufen Gefahr zu stolpern. Wer Mitglied von Facebook ist, kann mit seinen realen Freunden spielen.

pd/bep