Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Tasche geklaut – Zeugen gesucht

Der Kantonspolizei Schwyz wurde nachträglich ein Diebstahl gemeldet. Dabei entwendeten zwei Männer eine Umhängetasche.
Pd/Chg

Der Vorfall hat sich am Mittwoch, 21. August, um 15.15 Uhr ereignet. Ein 28-Jähriger verliess im Bahnhof Lachen den Zug und begab sich in die Unterführung. Dort wurde er von einem unbekannten Mann von hinten gepackt und gegen die Betonmauer gedrückt, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Ein weiterer Mittäter nahm dem 28-Jährigen seine Umhängetasche ab, wobei die beiden Männer anschliessend in Richtung Burgweg flüchteten. Die Polizei sucht Zeugen und bittet die Bevölkerung Hinweise, die zur Identifizierung der beiden Räuber führen können, unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

Beschrieb der Täter

1. Unbekannter Mann, ungefähr 16-20 Jahre alt, ca. 175 cm gross, eher schmal, kurze, schwarze Haare, Igelfrisur, Haare aufgestellt, trug ein schwarzes T-Shirt, blaue Jeans, sprach gebrochen Deutsch.

2. Unbekannter Mann, ungefähr 20-25 Jahre alt, ca. 180 cm gross, kräftig und sportlich, breite Schultern und schmale Taille, dunkle Haut, trug eine Baseball-Mütze (weiss, schwarz, golden), rotes T-Shirt mit schwarzen chinesischen Schriftzeichen auf dem Rücken, Kämpferhose dreiviertel lang.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.