Töfffahrer verletzt sich bei Unfall mittelschwer

In Brunnen ist es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Töff gekommen. Der Töfffahrer musste mittelschwer verletzt ins Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
Das Auto prallte frontal in den Töff. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Das Auto prallte frontal in den Töff. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Am Dienstagabend, um 19.30 Uhr, prallten in Brunnen ein Motorrad und ein Auto zusammen. Eine 39-jährige Automobilistin bog von der Schwyzerstrasse in die Autobahneinfahrt ein. Dabei kollidierte sie frontal mit einem aus Richtung Brunnen entgegenkommenden Motorrad. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, verletzte sich der 42- jährige Zweiradlenker dabei mittelschwer und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

pd/bep