Unbekannter attackiert Frau auf offener Strasse

Eine 25-jährige Frau läuft in Goldau nach Hause und wird von einem unbekannten Mann angegriffen. Doch sie wehrt sich.

Merken
Drucken
Teilen
Tatort: Zaystrasse in Goldau. (Bild: Mapsearch)

Tatort: Zaystrasse in Goldau. (Bild: Mapsearch)

Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz in der Nacht auf Freitag kurz nach Mitternacht: Eine 25-jährige Frau läuft alleine vom Bahnhof Goldau auf der Zaystrasse, als sie von einem unbekannten Südländer angegriffen wird. Da sich die junge Frau heftig wehrt, ergreift der Unbekannte die Flucht.

Der mutmassliche Täter ist 170 – 180 cm gross, von mittlerer Statur und unbekannten Alters. Er hat dunkles, kurzes Haar, buschige Augenbrauen, kantiges Kinn und sprach gebrochen Deutsch. Er trug dunkle Jeans und eine dunkle Kapuzinerjacke.

Personen, die Angaben zum mutmasslichen Täter machen können oder denen in der Nacht auf Freitag in Goldau eine dem Signalement entsprechende Person aufgefallen ist, melden sich bei der Kantonspolizei Schwyz unter der Telefonnummer 041 819 29 29.

pd/rem