Unfall: 17-Jähriger weicht Auto aus und stürzt

Ein 17-jähriger Zweiradlenker ist am Mittwochnachmittag in Gross bei einem Ausweichmanöver verunfallt. Die Polizei sucht den Lenker eines grauen VW-Passat mit Zürcher Kontrollschild.

Drucken
Teilen
Die Schaffmatstrasse (rot eingekreist) in Gross. (Bild: search.ch)

Die Schaffmatstrasse (rot eingekreist) in Gross. (Bild: search.ch)

Der Unfall geschah am Mittwochmittag, um 12 Uhr, in Gross, wie die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung schreibt. Der 17-Jährige war mit seinem Kleinmotorrad auf der Schafmattstrasse in Richtung Einsiedeln unterwegs.

Als ein Auto von links auf die Strasse fuhr, musste der Jugendliche abbremsen und ausweichen. Er stürzte und verletzte sich leicht.

Die Kantonspolizei bittet Zeugen, die den Vorfall mit dem unbekannten Lenker eines grauen VW-Passats mit Zürcher Nummernschild gesehen haben, sich unter der Telefonnummer 041 819 29 29 zu melden.

pd/ks