UNFALL: 8-jähriges Kind bei Unfall verletzt

Bei einer Auffahrkollision sind vier Personen verletzt worden. Unter den Verletzten war auch ein acht jähriges Kind.

Drucken
Teilen

Ein Unfall ereignete sich am Freitagabend kurz vor 18 Uhr beim Wolfssprung in Brunnen. Dies schreibt die Kantonspolizei Schwyz in einer Mitteilung. Ein auf der Axenstrasse von Sisikon herkommender Personenwagen wollte in Richtung Morschach abbiegen. Dazu verlangsamte der Lenker die Fahrt. Der nachfolgende Personenwagenlenker sah dies zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug «heftig» auf das abbiegende Fahrzeug auf, wie es in der Mitteilung weiter heisst.

Bei der Auffahrkollision verletzten sich alle vier Fahrzeuginsassen, darunter ein acht jähriges Kind, leicht bis mittelschwer. Sie wurden durch den Rettungsdienst ins Spital Altdorf transportiert.

sab