Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Verkehrschaos in der Zentralschweiz: Unfall auf A2 legte Verkehr Richtung Süden lahm

Im Feierabendverkehr ist es am Donnerstagabend zu einem Unfall auf der Autobahn A2 gekommen. Die Verkehrsteilnehmer brauchten viel Geduld. Zeitweise ging nämlich gar nichts mehr auf den Zentralschweizer Strassen.
Stau, wohin das Auge reicht: Die A2/A14 Verzweigung Rotsee in Blickrichtung Zug am Donnerstagabend. (Bild: Luzernmobil.ch)

Stau, wohin das Auge reicht: Die A2/A14 Verzweigung Rotsee in Blickrichtung Zug am Donnerstagabend. (Bild: Luzernmobil.ch)

(stg) Auf den Zentralschweizer Strassen gab es am Donnerstagabend erhebliche Probleme. So musste nach einem Unfall im Kirchenwaldtunnel die A2 kurze Zeit gesperrt werden. In der Folge stauten sich die Autos bis zum Sonnenbergtunnel. Für die Strecke Horw - Hergiswil brauchten die Autofahrer daher bis zu einer Stunde.

A2 Rothenburg, Blickrichtung Luzern, Aufnahme von 18.09 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A2 Rothenburg, Blickrichtung Luzern, Aufnahme von 18.09 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
Stau auch am Kreisel Merkur in Horw Zentrum. (Bild: David von Moos)Stau auch am Kreisel Merkur in Horw Zentrum. (Bild: David von Moos)
Stau auch am Kreisel Merkur in Horw Zentrum. (Bild: David von Moos)Stau auch am Kreisel Merkur in Horw Zentrum. (Bild: David von Moos)
Blechlawine auch auf der Luzerner Allmend. (Bild: Janick Wetterwald)Blechlawine auch auf der Luzerner Allmend. (Bild: Janick Wetterwald)
In und um Luzern geht gegen 18.28Uhr fast nichts mehr. (Bild: Screenshot Google Maps)In und um Luzern geht gegen 18.28Uhr fast nichts mehr. (Bild: Screenshot Google Maps)
A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 18.12 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 18.12 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Alpnach, Aufnahme von 18.12 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Alpnach, Aufnahme von 18.12 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
Pilatusplatz Luzern, Blickrichtung Obergrundstrasse, Aufnahme von 17.41 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)Pilatusplatz Luzern, Blickrichtung Obergrundstrasse, Aufnahme von 17.41 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
Bahnhof Luzern, Blickrichtung Pilatusstrasse. (Bild: Luzernmobil.ch)Bahnhof Luzern, Blickrichtung Pilatusstrasse. (Bild: Luzernmobil.ch)
Bahnhof Luzern, Blickrichtung Zentralstrasse. (Bild: Luzernmobil.ch)Bahnhof Luzern, Blickrichtung Zentralstrasse. (Bild: Luzernmobil.ch)
Stau, wohin das Auge reicht: Die A2/A14 Verzweigung Rotsee in Blickrichtung Zug am Donnerstagabend. (Bild: Luzernmobil.ch)Stau, wohin das Auge reicht: Die A2/A14 Verzweigung Rotsee in Blickrichtung Zug am Donnerstagabend. (Bild: Luzernmobil.ch)
A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Alpnach. (Bild: Luzernmobil.ch)A8 Lopper Portal Süd, Blickrichtung Alpnach. (Bild: Luzernmobil.ch)
A2/A14 Verzweigung Rotsee, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.37 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A2/A14 Verzweigung Rotsee, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.37 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
Stadtanschluss Luzern Zentrum, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)Stadtanschluss Luzern Zentrum, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
A2 Emmen Süd, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A2 Emmen Süd, Blickrichtung Luzern. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
A2 Luzern-Kriens, Blickrichtung Basel. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)A2 Luzern-Kriens, Blickrichtung Basel. Aufnahme von 17.42 Uhr. (Bild: Luzernmobil.ch)
16 Bilder

A2-Unfall legt Feierabendverkehr lahm

Der Verkehr wurde umgeleitet. Der Stau war zwischenzeitlich auf über 12 Kilometer angewachsen. Rund um Luzern war mit Wartezeiten von über einer Stunde zu rechnen. So staute es etwa auf der A2 Basel Richtung Gotthard zwischen Sempach und Luzern-Kriens wegen Verkehrsüberlastung. Auch der Bahnersatz stand laut dem Verkehrsinformationsdienst viasuisse im Stau.

Darüber, wie es zu dem Unfall kam oder ob es Verletzte gab, wollte die Nidwaldner Kantonspolizei am späten Donnerstagabend keine Auskunft geben. Sie hat für den Freitagmorgen eine Medienmitteilung in Aussicht gestellt.

+++ Update folgt +++

So staute es sich am Donnerstagabend in der Stadt Luzern vor der Autobahnauffahrt beim Eichhof bis zum Pilatusplatz.

Der Kirchenwaldtunnel am Donnerstagabend: Gesperrte Autobahn A2 Richtung Süden.

HINWEIS
Die aktuellsten Verkehrsmeldungen erfahren Sie im Verkehsservice vom TCS.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.