UNFALL: Auto fährt in Radfahrerin

Am Donnerstagabend kam es in Einsiedeln zur einer Kollision zwischen einem Fahrrad und einem Personenwagen.

Merken
Drucken
Teilen

Eine junge Fahrradlenkerin war laut Kantonspolizei Schwyz um 19.30 Uhr vom Bahnhof in Richtung Mythenblick unterwegs. Gleichzeitig bog ein Personenwagenlenker vom Güterschuppen her in die Eisenbahnstrasse ein.

Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge stürzte die 17-jährige Zweiradlenkerin und erlitt leichte Kopfverletzungen. Die Verunfallte wurde zur ärztlichen Untersuchung ins Spital transportiert.