UNFALL: Beim Abbiegen in Velofahrer gefahren

Am Sonntagabend ist es in Schwyz zu einer Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einem Personenwagen-Lenker gekommen.

Drucken
Teilen

Ein 78-jähriger Autolenker fuhr um sieben Uhr auf der Schlagstrasse dorfauswärts. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, kam es beim Einbiegen in die Umfahrungsstrasse zur Kollision mit einem von rechts herannahenden 48-jährigen Fahrradlenker.

Der Zweiradlenker zog sich beim Sturz leichte Kopfverletzungen und Schürfungen zu. Der Verunfallte wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital überführt.

ana