UNFALL: Goldau: Rollerfahrer wird bei Kollision verletzt

Am Montag ist ein 63-jähriger PW-Lenker um 6.30 Uhr von der Autobahnausfahrt in Richtung Goldau auf die Gotthardstrasse eingebogen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem von Goldau kommenden Motorroller.

Drucken
Teilen

Der 17-jährige Rollerfahrer verletzte sich dabei leicht und wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd