UNFALL: Kleinkran stürzt zusammen – Arbeiter verletzt

Ein 50-jähriger Bauarbeiter hat bei einem Arbeitsunfall am Mittwochnachmittag in Rothenthurm mittelschwere Verletzungen erlitten. Warum es beim Aufstellen eines Kleinkranes zum Unfall kam, ist noch nicht geklärt.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Die Unfallstelle. (Bild Kantonspolizei Schwyz)

Mehrere Arbeiter waren nach dem Mittag mit Montieren eines selbstaufstellenden Baukranes beschäftigt, als dieser aus bisher nicht geklärten Gründen zusammenstürzte.

Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, erlitt ein Bauarbeiter, welcher sich in unmittelbarer Nähe des Kranes aufhielt, dabei mittelschwere Rückenverletzungen. Der Rettungsdienst transportierte den Verletzten ins Spital.

ana