UNFALL: Motorradfahrer rutscht aus und stürzt

Bei einem Sturz auf der Schlagstrasse zog sich am Sonntagnachmittag ein Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zu.

Drucken
Teilen

Der 41-jährige Motorradlenker fuhr um 14.45 Uhr von Sattel in Richtung Schwyz. Wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt, bremsten unterhalb der Burg die vorausfahrenden Fahrzeuge ab.

Als der Motorradfahrer ebenfalls bremste, entglitt ihm das Motorrad und er stürzte. Der Verletzte wurde durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht.

ana