UNFALL: Streifkollision mit einer Felswand

Am Dienstagmorgen ist es in Gersau zu einer Kollision zweier Fahrzeuge mit einer Felswand gekommen. Verletzt wurde niemand.

Merken
Drucken
Teilen
Der beschädigte Personenwagen. (Bild pd)

Der beschädigte Personenwagen. (Bild pd)

Um 8.45 Uhr fuhr laut Medienmitteilung der Kantonspolizei Schwyz ein PW-Lenker auf der Seestrasse von Gersau in Richtung Brunnen.

Als der PW-Lenker einen Lieferwagen überholen wollte, kam es zur seitlichen Streifkollision der beiden Fahrzeuge. Daraufhin kollidierten beide Fahrzeuge mit der linksseitigen Felswand und kamen beschädigt wieder auf der Fahrbahn zum Stillstand.

ana