Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Untere Burg» wird archäologisch Erkundet

Anfangs April 2011 werden in der «Unteren Schürmatt» in Küssnacht archäologische Erkundigungen durchgeführt. Mit diesen Arbeiten können allfällige Rettungsgrabungen vor Beginn der Bauarbeiten des ersten Abschnitts der Südumfahrung festgelegt werden.

Das Trassee der geplanten Südumfahrung Küssnacht tangiert die archäologische Stätte «Untere Burg» in der Schürmatt. Zur Sicherstellung der seit langem bekannten aber bis heute undatierten Fundstelle braucht es vor Inangriffnahme der Bauarbeiten für die Südumfahrung Küssnacht diese archäologischen Abklärungen. Dies teilt das Baudepartement des Kantons Schwyz mit. Durch die frühzeitige Sondagen können allfällige Folgemassnahmen vor den Bauarbeiten getroffen und damit Verzögerungen im Bauablauf der Südumfahrung verhindert werden.

Die archäologischen Erkundigungen werden in drei Stufen durchgeführt. Die erste Stufe mit den Grundlagenstudium und -auswertung wurde im Herbst 2010 abgeschlossen. In der zweiten Stufe wurde Mitte Januar 2011 das geophysikalische Aufsuchen und Erkunden von archöologischen Stätten durchgeführt. Dabei wurden die Flächen nördlich und südlich des Bauernhofs in der «Unteren Schürmatt» mit Geomagnetik und Bodenradar untersucht, um damit mehr über Form und Lage, der heute im Gelände nicht mehr sichtbaren Anlage, herauszufinden.

Aufgrund der Erkenntnisse aus den Stufen 1 und 2 wurde entschieden, die bevorstehenden archäologischen Sondiergrabungen durchzuführen. Die Arbeiten für die dritte Stufe werden nun ab anfangs April ausgeführt. Diese Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche und werden im Auftrag des Tiefbauamtes, vom Amt für Kultur sowie einem externen Archäologen begleitet.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.