UNTERIBERG: Unteriberg: Gleitschirmpilot stürzt ab

In Unteriberg ist am Samstag ein Gleitschirmpilot abgestürzt. Er musste von der Rega ins Universitätsspital nach Zürich gebracht werden.

Drucken
Teilen
(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

(Symbolbild Boris Bürgisser/Neue LZ)

Der Unfall ereignete sich am Samstagmittag, zirka um 12.30 Uhr, bei der Weglosen in Unteriberg. Dies teilt die Kantonspolizei Schwyz am Samstag mit. Der erfahrene Gleitschirmpilot war mit einem Testschirm unterwegs.

Bei der Ausführung sogenannter Wingover (extreme Kurvenwechsel) verlor der 37-jährige Pilot die Kontrolle über seinen Gleitschirm. Es gelang ihm, den Notschirm zu öffnen. Trotzdem prallte er heftig auf den Asphalt des Parkplatzes Weglosen. Mit Verdacht auf Rückenverletzungen wurde er durch die Rega ins Universitätsspital Zürich geflogen. Die genaue Unfallursache wird untersucht.

ost