UNTERIBERG: Unteriberger bereiten Wendy Holdener einen feierlichen Empfang

Die Skirennfahrerin Wendy Holdener wird am kommenden Sonntag feierlich in ihrer Heimatgemeinde empfangen werden. Der Parkplatz vor dem Hallenbad Minster wird dabei in ein Festgelände umgewandelt.

Drucken
Teilen
Präsentiert stolz ihre Ausbeute: die Schwyzerin Wendy Holdener. (Bild: Bott/Key (Pyeongchang, 24. Februar 2018))

Präsentiert stolz ihre Ausbeute: die Schwyzerin Wendy Holdener. (Bild: Bott/Key (Pyeongchang, 24. Februar 2018))

Am kommenden Sonntag wird in Wendy Holdeners Heimatgemeinde Unteriberg ein feierlicher Empfang für die mehrfache Olympiamedaillen-Gewinnerin stattfinden. «In Unteriberg ist man sich einig, dass Wendys Olympia-Erfolge und ihre geniale Saison gebührend gefeiert werden dürfen», schreiben die Veranstalter auf ihrer Webseite.

Vorgesehen ist ein Einzug ab der Eni-Tankstelle an der Schmalzgrubenstrasse, der um 18.30 Uhr stattfinden soll. Von dort aus wird Holdener Richtung Festzelt ziehen, das auf dem Parkplatz des Hallenbades Minster stehen wird. Das Festareal bietet den Besuchern ab 16 Uhr verschiedene Verpflegungsstände sowie Festmusik.

Zu den Organisatoren des öffentlichen Anlasses zählen der Fanclub und das Management von Wendy Holdener, die Gemeinde Unteriberg, das regionale Leistungszentrum Ski Alpin Hoch-Ybrig sowie diverse einheimische Vereine.

lur

Hinweis
Weitere Informationen zum Anlass finden Sie auf wendyholdener.ch.