UNTERIBERG: Unvorsichtiger Fussgänger von Auto erfasst

Ein 25-jähriger Fussgänger hat sich am Freitag bei der Kollision mit einem Personenwagen in Unteriberg leichte Verletzungen zugezogen. Der Verunfallte musste mit dem Rettungsdienst in ärztliche Behandlung gebracht werden.

Drucken
Teilen

Um 9.15 Uhr fuhr eine 25-jährige PW-Lenkerin auf der Oberibergerstrasse dorfeinwärts. Als die Frau ein wartendes Postauto überholte, sprang der Fussgänger unvermittelt neben dem Fussgängerstreifen über die Strasse, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt.

scd